Wandern
Copyright © 2019 Jiri Kriz, www.nosco.ch
black10 black10 black10
COUNTER
TITLE
?
Hilfe

Suonen im Wallis

Suonen sind historische Bewässerungskanäle im Wallis. Diese bestehen aus offenen Gräben und Leitungen, die das Wasser von Gebirgsbächen auf Felder im Tal bringen. Viele der Suonen sind heute noch in Betrieb und werden sorgfältig unterhalten. Entlang dieser Kanäle gibt es oft interessante Wanderwege.

Hier sind nur die wichtigsten Suonen aufgeführt und zwar solche, die noch Wasser führen. Die Bedeutung ist durch die Anzahl Sterne (1-3) gekennzeichnet (gemäss dem Buch 88 Suonen Wanderungen von Peter Jossen).

Die Suonen führen meistens von anfangs April bis Mitte September Wasser.

Suonen Gebiete

Suonen_Gebiete

  1. Trient / Col de La Forclaz
  2. Verbier
  3. La Tzoumaz / Saxon
  4. Nendaz
  5. Veysonnaz
  6. Sion / Anzère
  7. Anzère
  8. Crans - Montana
  9. Vercorin
  10. Grimentz / Anniviers
  11. Varen
  12. Gampel - Bratsch
  13. Bürchen
  14. Grächen
  15. Visperterminen
  16. Blatten / Belalp (Naters)
  17. Ernen

Links

(1) Suone von Trient (Trient / Col de La Forclaz) 1
Startpunkt: Col de la Forclaz (1'528 m. ü. M)
Zielort: Trient (1'281 m. ü. M)
Schwierigkeit: leicht
Distanz: 9,5 km
Steigungsmeter: +260 m, -510 m
Wanderzeit: 2h30
Verpflegung: Col de la Forclaz/ Chalet du Glacier
Mehr...
(2) Raye des Verbiérins und Suone von Levron (Verbier)
Startpunkt: Les Ruinettes (2'192 m. ü. M) 2
Zielort: Verbier (1'490 m. ü. M)
Schwierigkeit: schwer
Distanz: 21 km
Steigungsmeter: +320m, -1020m
Wanderzeit: 5h45
Verpflegung: La Chaux, Mont Fort Cabane, Les Ruinettes, Les Planards, La Marlène, Verbier
Mehr...
(3) Suone von Saxon (La Tzoumaz / Saxon) 3
Startpunkt: Col des Planches (1'411 m. ü. M)
Zielort: Siviez (1'733 m. ü. M)
Schwierigkeit: schwer
Distanz: 32 km
Steigungsmeter: +310m, -630m
Wanderzeit: 8h50
Verpflegung: La Tzoumaz, Siviez
Mehr...
(4a) Die Suone von Milieu und Suone Vieux (Haute-Nendaz) 4
Startpunkt: Haute-Nendaz (1'325 m. ü. M)
Zielort: Le Lavanthier
Schwierigkeit: leicht
Distanz: 12,5 km
Steigungsmeter: +230m, -230m
Wanderzeit: 3h
Verpflegung: Haute-Nendaz, Le Bleusy, Planchouet
Mehr...
(4b) Suone von Baar (Haute-Nendaz) 5
Startort: Beuson (972m. ü. M)
Zielort: Sion (491m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 11,5 km
Steigungsmeter: +50m, -530m
Wanderzeit: 3h
Verpflegung: Beuson, Baar, Pravidondaz, Sion
Mehr...
(4c) Suone von Salins (Nendaz) 6
Startpunkt: Beuson (972 m. ü. M)
Zielort: Bramois (511 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 12,5 km
Steigungsmeter: +200m, -660m
Wanderzeit: 3h30
Verpflegung: Beuson, La Vernaz, Bramois
Mehr...
(5) Die Grosse Suone von Vex (Veysonnaz) 7
Startpunkt: Mayens-de-Sion (1'335 m. ü. M.)
Zielort: Le Lavanthier (1'530 m. ü. M.)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 11,5 km
Steigungsmeter: +210m, -20m
Wanderzeit: 3h20
Verpflegung: Mayens-de-Sion, Veysonnaz, Verrey, Plantchouet, Le Lavanthier
Mehr...
(6a) Suone von Sitten (Sion / Anzère) 8
Startpunkt: Tseuzier Barrage (1'778 m. ü. M)
Zielort: Mayens d’Arbaz (1'310 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 15 km
Steigungsmeter: +150m, -610m
Wanderzeit: 4h
Verpflegung: Tseuzier Barrage, Les Rousses, Anzère, Ayent, Maynes d'Arbaz
Mehr...
(6b) Suone von Torrent-Neuf (Sion / Anzère) 9
Anderer Name: Bisse de Savièse
Startpunkt: Les Biniis (1'037 m. ü. M)
Zielort: Tripon (955 m. ü. M)
Schwierigkeit: leicht
Distanz: 9 km
Steigungsmeter: +200m, -280m
Wanderzeit: 3h
Verpflegung: Les Biniis, Ste Marguerite, Brac, Tripon
Mehr...
(6c) Suonen von Lentine und Mont d'Orge (Sion / Anzère) 10
Startpunkt: Drône (850 m. ü. M)
Zielort: Pont-de-la-Morge (520 m. ü. M)
Schwierigkeit: leicht
Distanz: 8 km
Steigungsmeter: +20m, -370m
Wanderzeit: 2h
Verpflegung: Drône, Lac du Mont d'Orge, Pont-de-la-Morge
Mehr...
(7a) Suone von Ayent (Anzère) 11
Startpunkt: Tseuzier Barrage
Zielort: Mayens d'Arbaz
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 11,5 km
Steigungsmeter: +60m, -530m
Wanderzeit: 3 Std.
Verpflegung: Tseuzier Barrage, Anzère, Mayens d'Arbaz Etang-Long
Mehr...
(7b) Suone von Clavau (Anzère) 12
Startpunkt: Icogne (1'026 m. ü. M)
Zielort: Sion (491 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 13,5 km
Steigungsmeter: +20m, -560m
Wanderzeit: 3h10
Verpflegung: Icogne, Champlan, Sion
Verpflegung: Tseuzier Barrage, Anzère, Mayens d'Arbaz Etang-Long

Mehr...
(8a) Grosse Suone von Lens (Crans - Montana) 13
Startpunkt: Torrent Croix (1'159 m. ü. M)
Zielort: Chermignon d’en Bas (910 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 16 km
Steigungsmeter: +60m, -300m
Wanderzeit: 4h10
Verpflegung: Icogne, Chermignon d'en Bas
Mehr...
(8b) Suone von Ro (Crans - Montana) 14
Startpunkt: Tseuzier Barrage (1'778 m. ü. M)
Zielort: Crans/Montana (1'498 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 12 km
Steigungsmeter: +160m, -440m
Wanderzeit: 3h15
Verpflegung: Tseuzier Barrage, Crans, Montana
Mehr...
(8c) Suone von Sitten (Crans - Montana) 15
Startpunkt: Tseuzier Barrage (1'778 m. ü. M)
Zielort: Mayens d’Arbaz (1'310 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 15 km
Steigungsmeter: +150m, -610m
Wanderzeit: 4h
Verpflegung: Tseuzier Barrage, Les Rousses, Anzère, Ayent, Maynes d'Arbaz
Mehr...
(8c) Suone von Tsittoret (Crans - Montana) 16
Startpunkt:Vermala (1'663 m. ü. M)
Zielort: L’Aminona (1'514 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 10,5 km
Steigungsmeter: +370m, -510m
Wanderzeit: 3h10
Verpflegung: Vermala, Cave de Colombrie, Cave du Scex, L'Aminona
Mehr...
(9) Suonen von Vercorin und Ricard (Vercorin) 17
Startpunkt: Vercorin (1'320 m. ü. M)
Zielort: Chippis (532 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 16,5 km
Steigungsmeter: +390m, -1180m
Wanderzeit: 5h10
Verpflegung: Vercorin, Chippis
Mehr...
(10) Grosse Suone von Saint-Jean (Grimentz / Anniviers) 18
Startort: Grimentz (1'585m. ü. M)
Zielort: Vissoie (1’204m. ü. M)
Schwierigkeit: leicht
Distanz: 7 km
Steigungsmeter: +80m, -460m
Wanderzeit: 2h20
Verpflegung: Grimentz, St-Jean d'en Haut, Vissoie, Mayoux
Mehr...
(11) Grossi Wasserleitu von Varen – Suone Neuf (Varen) 19
Startpunkt: Varen (760 m. ü. M)
Zielort: Venthône (814 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 10,5 km
Steigungsmeter: +310 m, -260 m
Wanderzeit: 3h
Verpflegung: Varen, Venthône
Mehr...
(12a) Obere Wasserleitung – Stägeru – Lüegjeru (Gampel - Bratsch) 20
Startpunkt: Gampel Steg (632 m. ü. M)
Zielort: Niedergesteln (639 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 11,5 km
Steigungsmeter: +420m, -420m
Wanderzeit: 3h45
Verpflegung: Gampel-Steg, Niedergampel, Gampel, Steg, Hohtenn, Niedergesteln
Mehr...
(12b) Wasserleite von Ergisch und Riederu (Gampel - Bratsch) 21
Startpunkt: Ergisch (1'086 m. ü. M)
Zielort: Gampel-Steg (632 m. ü. M)
Schwierigkeit: leicht
Distanz: 11,5 km
Steigungsmeter: +220m, -670m
Wanderzeit: 3h30
Verpflegung: Ergisch, Gampel-Steg
Mehr...
(13) Alte Suon – Alte Eischler Suon – Habersuon (Bürchen) 22
Startpunkt: Bürchen Chaletzone (1'581 m. ü. M)
Zielort: Eischoll ( 1'219 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 11,5 km
Steigungsmeter: +250m, -610m
Wanderzeit: 3h 20
Verpflegung: Bürchen Chaletzone, Eischoll
Mehr...
(14) Bineri - Eggeri (Grächen) 23
Startpunkt: Grächen (1'619 m. ü. M)
Zielort: Grächen (1'619 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 14 km
Steigungsmeter: +290m, -290m
Wanderzeit: 4h
Verpflegung: Grächen, Bärgji, Hohtschugge, Gasenried
Mehr...
(15a) Bodmeri-Niwa – Visperi (Visperterminen) 24
Startort: Visperterminen (1'371m. ü. M)
Zielort: Eyholz (650m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 13 km
Steigungsmeter: +330m, -1055m
Wanderzeit: 4h
Verpflegung: Visperterminen, Eyholz
Mehr...
(15b) Heido (Visperterminen / Simplonpass) 25
Startpunkt: Simplonpass (2'006 m. ü. M)
Zielort: Giw (1'962 m. ü. M)
Schwierigkeit: schwer
Distanz: 17,5 km
Steigungsmeter: +610m, -650m
Wanderzeit: 5h20
Verpflegung: Simplonpass, Giw
Mehr...
(16a) Nessjeri – Obersta – Stigwasser (Blatten / Belalp (Naters) 26
Startpunkt: Belalp (2'094 m. ü. M)
Zielort: Mund (1'188 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 13 km
Steigungsmeter: +170m, -1080m
Wanderzeit: 4h
Verpflegung: Belalp, Mund
Mehr...
(16b) Mund 1188m - Strick 1655m - Mund
Ausgangspunkt: Mit dem Bus vom Bahnhof Brig nach Mund - Dorf
Route: Auf der Dorfstrasse hoch und nach einem knappen Kilometer, bei Punkt 1270 m, rechts weg. Der Stigwasser-Suone entlang ins Gredetschtal und n diesem hoch bis zur Alp Strick (1655 m). Auf demselben Weg zurück, nach etwa 1 ½ Kilometern aber rechts halten und der Wyssa-Suone entlang. Gut 100 m nach dem Südportal des neuen Wasserleitungstunnels links weg und hinab nach Mund.
Kennzahlen: Länge 11.5 km, je 490 m Auf- und Abstieg, 3 ½ bis 4 Stunden, Schwierigkeit: T3, stellenweise exponiert.
Einkehren: Restaurants in Mund Mehr...
(17) Trusera-Suone (Ernen) 27
Startort: Fürgangen (1’202m ü. M.)
Zielort: Am Wasen (1’248m ü. M.)
Schwierigkeit: leicht
Distanz: 5,5 km
Steigungsmeter: +230m, -180m
Wanderzeit: 2h
Verpflegung: Fürgangen
Mehr...
(X) Niwärch - Gorperi – Undra (Visp) 28
Startpunkt: Ausserberg (931 m. ü. M)
Zielort: Eggen (1'049 m. ü. M)
Schwierigkeit: mittel
Distanz: 14 km
Steigungsmeter: +480m, -480m
Wanderzeit: 4h30
Verpflegung: Ausserberg, Eggen
Mehr...